Unser Team

Den Grundstein für das Projekt HTW Motorsport legten vier Fahrzeugtechnikstudenten am 2. Juni 2005.

Mittlerweile ist das Team glücklicherweise um einige Mitglieder reicher und alle ziehen gemeinsam an einem Strang. Ziel des Teams ist in jeder Saison die Entwicklung und Produktion eines Rennwagens und die damit verbundene Teilnahme an der Formula Student, um sich hier gegen die starke Konkurrenz aus dem In- und Ausland durchzusetzen.

Alle Studenten sind ehrenamtliche Mitarbeiter  und kommen aus den verschiedensten Fachrichtungen:

 

  • Fahrzeugtechnik
  • Maschinenbau
  • Elektrotechnik
  • Angewandte Informatik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftskommunikation
  • Ingenieurinformatik
  • und weitere

 

So individuell und vielfältig wie die Studiengänge der HTW Berlin sind, so abwechslungsreich ist auch die Zusammenarbeit im Team.
Unterschiedliches Fachwissen und eigene Ideen zählen, wenn man den anspruchsvollen Anforderungen des Wettbewerbes gewachsen sein will.

Das Team gliedert sich in zwei Hauptbereiche – den technischen und den wirtschaftlichen Bereich. Während die technischen Module einen Rennwagen konstruieren und bauen, versuchen die wirtschaftlichen Module die optimalen Rahmenbedingungen dafür zu schaffen. Die Gesamtverantwortung für das Projekt trägt die Teamleitung. Zu ihren Aufgaben gehören die Koordination aller Module und die Vertretung im öffentlichen Bereich.